JULIAN SCHMUTZ IST GAMBLER OF THE GAME VOM 17.09.2021

Bester HCD Spieler beim 2. Heimspiel der Saison erhält Gutschein für das Casino Davos

Am Freitag den 17.09.2021 trafen der HCD und der SC Rapperswil-Jona beim zweiten Heimspiel des HCD für die Saison 2021/2022 aufeinander – der HCD konnte das Match 5 : 3 für sich entscheiden. Bester Spieler des Abends war Julian Schmitz (Foto li.) und damit auch unser zweiter Gambler of the Game.

Den Preis – einen Gutschein für das Casino Davos in Höhe von CHF 200 – überreichte Thomas Kintscher (Direktor Casino Davos, re.).

Wir wünschen Julian Schmutz viel Spass und Glück hier bei uns im Casino und freuen uns darauf, ihn bald einmal zu begrüssen.

Alle weiteren Termine für Heimspiele des HCD und damit auch den Gambler of the Game finden Sie bei uns im Terminkalender.

Informationen zu Julian Schmutz, dem Gambler of the Game vom 17.09.2021:

POSITION
Stürmer

NUMMER
37

GEBURTSTAG
28.02.1994

NATIONALITÄT
Schweiz / Bern

GRÖSSE / GEWICHT
173 cm / 80 kg

STOCKSEITE
Rechts

FRÜHERE CLUBS
SC Bern, EHC Biel, SCL Tigers

BEIM HCD SEIT
01.05.2021

VERTRAGSENDE
30.04.2023